Platzhaltzer-Logo
blockHeaderEditIcon

JAGEN HEUTE

Menu
blockHeaderEditIcon
Murxi Jagen Heute
blockHeaderEditIcon
Jagen Heute Redaktionsgeier Murxi

Auf, auf ihr alten Jägergäule –  hört ihr nicht das Wolfsgeheule?

 

 
MurxiText
blockHeaderEditIcon

 

 

 

Jagen Heute

 

 

 

 

 

WorldsoftMarketing
blockHeaderEditIcon
Worldsoft Marketing Tools Jagen Heute

Wildküche von JagenHeute

von JAGEN HEUTE Chefredakteur Kurt Mayr

Wildschweinsteaks

Zutaten für 4 Personen:

8 Steaks vom Wildschweinrücken
1/10 Liter Wildfond
Salz, Pfeffer
Je ein Zweig Rosmarin und Thymian
1 Zwiebel und 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
300 Gramm Steinpilze, in Würfel geschnitten
100 Gramm Butter, zerlassen
1/8 Liter Obers

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch in der Hälfte der Butter anschwitzen, die Steinpilze, Rosmarin und Thymian zugeben und mitrösten. Mit dem Obers ablöschen und zur Seite stellen.
Die gewürzten Steaks in der restlichen Butter beidseitig gut anbraten. Herausnehmen und den Bratensatz mit dem Wildfond loskochen.
Pilze und Steaks wieder dazugeben und durchschwenken.

Mit Spätzle servieren.

zurück zu JAGEN HEUTE

InfosTipps
blockHeaderEditIcon

Gaston Jagen Heute

Hohe Jagd 2020

Jagdmesse Offenburg 2020

Adlertours

Hubetus Filz und Loden Manufaktur bei Jagen Heute

IWÖ

Wieser Bernhard Galerie

 

 

 

 

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*