Platzhaltzer-Logo
blockHeaderEditIcon

JAGEN HEUTE

Menu
blockHeaderEditIcon
Murxi Jagen Heute
blockHeaderEditIcon
Jagen Heute Redaktionsgeier Murxi

Auf, auf ihr alten Jägergäule –  hört ihr nicht das Wolfsgeheule?

 

 
MurxiText
blockHeaderEditIcon

 

 

 

Jagen Heute

 

 

 

 

 

WorldsoftMarketing
blockHeaderEditIcon
Worldsoft Marketing Tools Jagen Heute

Verbiss-Schutz ohne ZaunTS VerbissSchutz

Seit 35 Jahren produzieren wir die Schutzmanschetten und verkaufen jährlich 3 bis 4 Millionen Stück. Wir  stellen Ihnen die Original TS Wildverbiss- Schutzmanschetten vor und wie man damit umgeht.

Vor dem Pflanzensetzen bringen wir die Manschetten an. Die Pflanzen stellen wir auf einen Arbeitstisch und klipsen die Manschetten auf die Pflanze. Pro Person und Stunde montieren wir über 300 Manschetten. Im Herbst - wenn der Terminaltrieb verholzt ist - werden sie jeweils um einen Stock höher gesetzt, dann bleiben sie wieder das ganze Jahr auf dem Terminaltrieb. Für Tannen und Fichten verwenden wir die kurzen Manschetten, für Lärchen, Douglasien und Laubholz die langen Manschetten.

Vorteile der Original TS Manschetten:

Entscheidend sind die scharfen Spitzen. Wenn die Tiere mit dem Äser anstoßen, wo sie sehr empfindlich sind, flüchten sie sofort.

Die Manschetten haben eine Lebensdauer von 10 bis 15 Jahren, je nach Sonneneinstrahlung. Durch die Lebensdauer kostet die Manschette pro Jahr circa 1 Cent, die lange Manschette circa 1,5 Cent, das ist gegen-über anderen Verbiss-Schutzmitteln sehr günstig.

Bei der Pflege (beim Ausmähen) sieht man die Pflanzen mit den Manschetten gut, man arbeitet von oben nach unten, weil man so die Manschetten besser sehen kann. Auf diese Weise werden so gut wie keine Pflanzen mitgemäht.

Sollten die Manschetten auf den Pflanzen vergessen werden, gehen sie durch den Zuwachs auf, damit sie nicht einwachsen.

Die Manschetten zerbröckeln nach 10 bis 15 Jahren, da der UV-Schutz nachlässt, und sie gehen nicht ins Grundwasser. Sie können auch eingesammelt werden und wir führen sie wieder der Verwertung zu.

Die Verbiss-Schutzmanschetten wurden über mehrere Jahre im Jagdrevier Wunsiedel (circa 5.000 Stück)  getestet und mit einer Erfolgsrate von 95 % ausgewiesen.

Bei der Jagdmesse in Salzburg kamen einige langjährige Anwender, die uns begeistert berichteten, das sei die beste Erfindung.

Sie können bei uns direkt bestellen. Wir liefern an Ihre Versandadresse mit dem Paketdienst, die Rechnung wird beigelegt.

Weiters können Sie auch bei der Firma Grube oder bei Lieco bestellen. Mit Händlern und Pflanzgärten haben wir weitere Vertriebspartner unserer TS Manschetten. In Österreich sind wir mit wenigen Ausnahmen bei den Lagerhäusern noch nicht vertreten.

Unseren ausführlichen Katalog senden wir Ihnen gerne zu. Sie können ihn auch im Internet  anschauen auf www.ts-holz.com

Georg Buchegger

zurück zu JAGEN HEUTE

InfosTipps
blockHeaderEditIcon

Gaston Jagen Heute

Adlertours

Hubetus Filz und Loden Manufaktur bei Jagen Heute

IWÖ

Wieser Bernhard Galerie

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*